Menorca sehenswürdigkeiten karte. Menorca Sehenswürdigkeiten

Alaior Menorca Reiseführer und Hotels

menorca sehenswürdigkeiten karte

Die innere Verzierung des Palastes überrascht mit Feinheit, eine seiner Hallen ist mit schönen Fresken geschmückt. Keine Angst, hier hat bisher jeder herausgefunden! Ruhige und abgelegene Strände, geheime Sehenswürdigkeiten, abgefahrene Ausflugstipps und das alles auf einer Mallorca Karte mit Übersicht! Der höchste Berg der Insel wurde für seinen Bau gewählt. Hier könnt ihr einen Badeurlaub perfekt mit einem Aktivurlaub kombinieren und euch kulturelle Schätze ansehen. Die Straßen auf der Insel eignen sich hervorragend, auch der Verkehr ist sehr ruhig, sodass eurer Autofahrt nichts im Wege steht. Für das besondere Karibik-Feeling könnt ihr eine Bootsfahrt mieten und euch die schönsten Buchten zeigen lassen. In zahlreichen Buchten könnt ihr an Traumstränden liegen, euch entspannen und euch die Sonne auf den Bauch scheinen lassen. Traditionell ist Menorca von der Landwirtschaft geprägt, insbesondere der Viehzucht und der Produktion von Milchprodukten.

Nächster

Menorca Orte: Infos, Sehenswürdigkeiten und Fotos

menorca sehenswürdigkeiten karte

Wassersport Sie können am Strand Tretboote mieten und um die Bucht herumsegeln. Vielleicht schwimmt euch im kristallklaren Wasser der ein oder andere Fisch über den Weg? Von der Innenstadt geht es weiter zum Hafen, vorbei an Geschäften, bis zur Promenade. Das Hauptmerkmal der alten Krypta ist eine ungewöhnliche Form der Konstruktion. Ciutadella - Maó Die sauberen Strände mit kristallklarem Wasser, die hübschen Häfen, eine gesunde reichhaltige Fauna und Flora und die Freundlichkeit seiner Bewohner sowie prähistorische Stätten der Megalithkultur und eine traditionelle Architektur machen Menorca zu einem Erlebnis. Im Stadtzentrum können Sie die Kirche Santa Maria - das größte kirchliche Bauwerk auf der Insel sehen. Aber — so lange es Spaß macht, machen wir mit! Die Hafenstadt Ciutadella im Westen der Insel solltet ihr während eures Urlaubs auf Menorca unbedingt gesehen haben.

Nächster

Son Bou Menorca Reiseführer und Hotels

menorca sehenswürdigkeiten karte

Mao hat einen der tiefsten natürlichen Häfen der Welt, daher legen hier die großen Kreuzfahrtschiffe an. Kommt ihr mit der Hitze auf Mallorca im Sommer mal nicht zurecht: In den Coves de Gènova ist es immer angenehm kühl! Besonders sehenswert sind die Paläste am Plaça des Born und die Kathedrale Santa Maria de Ciutadella. Mallorca gehört zu unserem Leben, wie der kaputte Autospiegel zur Insel. Am an der oder an der macht Stranden Spaß. Anschließend bietet sich ein Besuch des schönen Ortes Es Mercadal an. Seine Sammlung von Exponaten ist der Kolonialzeit gewidmet. Der Park hat ab 9 Uhr morgens geöffnet und es gibt auch verschiedene Wanderwege, die ihr nehmen könnt, um alles Sehenswerte wie zum Beispiel das Salzpflanzenfeld, die Fischgehege, die Feuchtgebiete oder die Orchideen zu entdecken.

Nächster

Tourismus Son Xoriguer

menorca sehenswürdigkeiten karte

Das Museum bietet einen interessanten Einblick in die von Menorca. Anders als auf Mallorca stellen hier Briten die mit Abstand größte Gruppe ausländischer Touristen. Taula: T-förmiges Steinmonument für kultische Zwecke. Heute können Interessierte Ruinen auf dem großen Areal besichtigen und in die Geschichte Menorcas eintauchen. Heute zeigen wir euch die Top Menorca Sehenswürdigkeiten, die ihr nicht verpassen solltet! Die Salsa Mahonesa, Vorläufer unserer Mayonnaise deren Name also auf die Hauptstadt Menorcas zurückgeht , ist eine wichtige Beilage. Cala Mesquida Schöne Bucht im Nordosten, nicht weit von Maó. Durch den teils sehr rauen Wind ist die Nordküste bei Wind- und Kitesurfern sehr beliebt.

Nächster

Menorca Karte mit allen Stränden

menorca sehenswürdigkeiten karte

Romanische Arkaden und ein gotischer Säulengang, ein wahres Schmuckstück früherer Architektur. Menorca — Ein ruhiges Paradies Wie ihr seht, ist Menorca im Vergleich zu seinen bekannteren Insel-Schwestern etwas ruhiger und weniger von Touristen überlaufen. In unmittelbarer Nähe dieses Resorts befinden sich wunderschöne Cuevas de Parella, in denen Sie einzigartige Stalaktiten und ein Boot auf einem unterirdischen See sehen können. Son Bou — der längste Strand auf Menorca Traumstrände gibt es auf Menorca natürlich viele, doch einer darf sich gleich mit mehreren Superlativen schmücken. So kommt ihr noch schneller an abgelegenere Orte und habt eine einsame Bucht ganz für euch allein! Doch es dreht sich nicht nur alles um die Weltmeere und ihre Lebewesen. Die Kathedrale — Es Catedral, auch El Seu genannt — ist eines der wenigen erhaltenen Beispiele der katalanischen Gotik.

Nächster

menorca

menorca sehenswürdigkeiten karte

Die Stadt hat einige Plätze, jeder davon ist mit schönen Skulpturen und Palais-Ensembles geschmückt. Habt ihr Lust auf ein einmaliges Erlebnis in einer historischen Eisenbahn, ist Tren de Sóller, unter den Touristen besser bekannt als roter Blitz, eine tolle Sache. Mit Hilfe der folgenden Mallorca-Karte können Sie die jeweiligen Sehenswürdigkeiten, Ausflugsziele und weitere interessante Orte direkt aufrufen. Ausgrabungen der römischen Stadt Sanitja. Also nicht nur vorbei- sondern auch mal hochfahren und den Ausblick genießen! Der rote Blitz Habt ihr keine Lust, die Baleareninsel mit einem zu erkunden, gibt es eine Alternative: Eine Fahrt mit dem roten Blitz.

Nächster